50 Shades Darker: So romantisch hatten es Dakota Johnson und Jamie Dornan in Paris!

So romantisch wurden die Dreharbeiten zum Abschluss der 50 Shades-Trilogie in Paris!
Verfasst von

Die Dreharbeiten zur „50 Shades“-Trilogie sind offiziell beendet und feierten ihren romantischen Abschluss in der Stadt der Liebe! Seht hier exklusive Fotos vom Dreh am Le Grand Hotel in Paris!

Holy Crap, ist das romantisch! Letzte Woche fanden die sehnlichst erwarteten Dreharbeiten in Paris zum Abschluss der 50 Shades-Trilogie statt – und für Dakota Johnson und Jamie Dornan aka Ana Steele und Christian Grey durfte es nur das Feinste vom Feinsten sein! Bereits lange vor dem eigentlichen Drehbeginn hatten sich Fans als lauernde Meute vor dem Le Grand Hôtel in Paris nahe der Oper versammelt. Die Warterei lohnte sich jedenfalls: Auf dem Balkon erschienen die beiden Turteltauben ganz verliebt, Ana in einem weißen Unschulds-Top mit braunem Rock und Christian in blauen Slacks und einem weißen Hemd. Dann begann eine Romance-Show der Superlative: Die beiden umarmten und küssten sich innig und es knisterte immer mehr zwischen den Schauspielern.

Ladies!!! (And a few gents) #FiftyFans

A photo posted by E L James (@erikaljames) on

#FiftyShades #Fans ????

A photo posted by E L James (@erikaljames) on

Schließlich sah man Johnson, wie sie die Arme in die Luft streckte – wahrscheinlich als Ausdruck der Freude über den erfolgreichen Abschluss der Erotik-Trilogie. Später konnte man die beiden mit den Fahrrädern durch die abendliche Stadt cruisen sehen, möglicherweise bereits außerhalb der Dreharbeiten. Dort bewies Jamie Dornan dann sogar seine außergewöhnliche Beweglichkeit und Balance – Hut ab! THE STIR hat in einer Slideshow alle Bilder zusammengefasst.

Unterdessen teilte Autorin E.L. James die andere Perspektive der Dreharbeiten, nämlich die aufgeregten Fans, die voller Vorfreude vor dem wunderschönen Hotel auf ihre Stars lauerten. Danach tweetete sie: „Fifty Shades ist abgedreht! Vielen Dank an alle Fans, die gekommen sind, um uns zu unterstützen“. Der Abschluss der Dreharbeiten in Paris war also ein voller Erfolg und nun können die Sequels in die Postproduktion gehen, damit wir sie dann ab dem 9. Feburar 2017 im Kino bestaunen können… Auf welche Szenen freut ihr euch besonders in "Darker" und "Freed"?

Quelle : Inquisitr/Instagram - Credits: Getty Images