Das Universum von melty
145359 Leute sind online

Film-Tipps 2016: Eure "Game of Thrones"-Stars kommen ins Kino!

Diese GoT-Darsteller kommen 2016 ins Kino
Verfasst von

Vor dem Start von Staffel 6 gibt es gute Nachrichten: Ja, die "Game of Thrones"-Darsteller kommen 2016 auch ins Kino! Wer es alles auf die große Leinwand geschafft hat? Hier präsentieren wir euch unsere Top 6 Kinofilme mit GoT-Darstellern, die ihr dieses Jahr erleben könnt.

Das Warten nimmt kein Ende! Der Start von Game of Thrones Staffel 6 am 24. April 2016 ist noch fast zwei Monate hin... Immerhin wurde vor kurzem schon der erste Teaser-Trailer zu Game of Thrones Staffel 6 veröffentlicht. Wer trotz des neuen Teasers und lauter neuen Promo-Fotos & brandneuen Postern zu Staffel 6 von Game of Thrones nicht mehr länger auf die Rückkehr unserer Helden aus Westeros & Essos warten will, der ist hier genau richtig gelandet! Denn: Viele der „GoT“-Darsteller sind 2016 auch im Kino zu erleben! George R.R. Martin und dem weltweiten Erfolg der Serie sei Dank: Für viele GoT-Schauspieler war die Serie wohl DAS Karriere-Sprungbrett, damit die Stars auch auf der ganz großen Kinoleinwand ihr Schauspieltalent unter Beweis stellen können. Also, wir wissen ja nicht, wie es euch so geht, aber immer wenn wir einen GoT-Star in "Alltagskleidung“ sehen, denken wir, dass womöglich eine Zeitmaschine in Königsmund aufgestellt worden ist und einer nach dem anderen - Margaery, Cersei, Tyrion, Daenerys und all die anderen - eine kleine Zeitreise in die Zukunft unternommen haben... Na ja, vielleicht hat uns auch einfach schon das GoT-Fieber zu sehr gepackt... Hier stellen wir euch nun unsere Top 6 der Kinofilme 2016 mit unseren GoT-Darstellern vor:

Game of Thrones Staffel 5, Game of Thrones Staffel 6, Jaime Lannister, Cersei Lannister, daenerys targaryen, Arya Stark, Jon Snow
Welche Darsteller aus "Game of Thrones" können wir im Jahr 2016 im Kino erleben?
1. LENA HEADEY ALS LADY CATHERINE DE BOURGH IN “STOLZ UND VORURTEIL & ZOMBIES”

Zuletzt hatten wir von Lena Headey ja erfahren, dass es eigentlich ganz schön verwunderlich sei, dass Cersei Baratheon (geb. Lannister) in Game of Thrones so lange überleben konnte. Wir hoffen mal, dass sie uns auch weiterhin in der Serie beehrt, auch wenn sie in dieser durch ihre Hochnäsigkeit und Gefühlskälte sicherlich nicht gerade zum Serienliebling vieler Zuschauer zählt. Gegenüber MORE äußerte die Schauspielerin in einem Interview, dass sie generell eine Vorliebe für düstere Rollen habe und daher sofort Gefallen an ihrer Rolle als Cersei in "Game of Thrones" gefunden habe. Die Rolle der Lady de Bourgh (Mr. Darcys Tante) im Horrorfilm "Stolz und Vorurteil & Zombies" ist daher wohl wie für sie geschaffen! Hinzuzufügen ist noch, dass die Schauspielerin in diesem Film als Mr. Darcys Tante wohl leider "nur" eine kleinere Rolle übernimmt. Wer aber Fan von Cerseis dunkler Seite und Arroganz ist, für den ist der Streifen bestimmt sehenswert.

Stolz und Vorurteil & Zombies, Lena Headey, Lady de Bourgh, Mr. Darcys Tante, Jane Austen, Neu im Kino 2016
Schauspielerin Lena Headey bevorzugt düstere Rollen

Worum geht es im Film? Der Film basiert auf Jane Austens Roman “Stolz und Vorurteil“ Da aber die Liebesromanze zwischen Elizabeth und Mr. Darcy in diesem Horrorstreifen eher nur "so nebenbei" erzählt wird, ist das wohl auch die einzige Verbindung zu Austens Roman... Darum geht es eigentlich: Anfang des 19. Jahrhunderts verbreitet sich eine Zombie-Seuche rasend schnell in England. Um von der Seuche verschont zu bleiben, gibt Mr. Bennet seinen fünf Töchtern Verteidigungsunterricht. Während er mit seinen Töchtern die Zombies vernichten möchte, strebt Mrs. Bennet wiederum andere Pläne für ihre Kinder an: Sie will ihre fünf Töchter endlich an den Mann bringen! Als der wohlhabende Mr. Bingley in die Stadt zieht, lernen sich die älteste Bennet-Tochter Jane und er in der Tat auf einem Ball näher kennen. Ihre Schwester Elizabeth hingegen macht ihre Bekanntschaft mit dem eher hochmütigen Mr. Darcy, der durchaus auch Interesse an ihr zeigt - wären da nicht die Zombies, die es zu bekämpfen gilt...!

HIER DER OFFIZIELLE TRAILER ZU "STOLZ UND VORURTEIL & ZOMBIES" - in den deutschen Kinos ab dem 9. Juni 2016
2. NATHALIE DORMER ALS SARA UND JESS IN “THE FOREST”

Die Schauspielerin Nathalie Dormer ist besonders durch ihre GoT-Rolle als Königin Margaery Baratheon (geborene Tyrell) bekannt geworden. Am Ende von Game of Thrones Staffel 5 ist sie ja von den Sparrows in Königsmund in einen Kerker gesperrt worden, nachdem die religiösen Fanatiker "dank" Cersei herausgefunden haben, dass sie vor den Göttern gelogen hatte. Allerdings gibt es inzwischen schon erste Hinweise dazu, dass jemand ihr helfen könnte aus dem Verlies zu entfliehen...

The Forest, Nathalie Dormer, Sara, Jess, Neu im Kino 2016
Nathalie Dormer ist in diesem Horrorfilm kaum wiederzuerkennen, findet ihr nicht?

Worum geht es in dem Film? So viel steht fest: Dieser Film ist nichts für schwache Nerven! Natalie Dormer ist im aktuell laufenden Horror-Thriller „The Forest“ in den Kinos als Sara zu sehen, eine amerikanische Frau, die nach Japan reist, um ihre vermisste Zwillingsschwester Jess (ebenfalls gespielt von Nathalie Dormer) zu suchen, die anscheinend im „Aokigahara Forest“ verschwunden ist. Warum Jess diesen Wald als ihr Reiseziel auserwählt hatte, weiß Sara zunächst nicht. Als ob das nicht schon kurios genug wäre: Dieser Wald ist ausgerechnet noch dafür bekannt, dass dort viele Selbstmorde begangen werden... oh, oh, nimm dich bloß in Acht, Sara! Denn im Wald angekommen, wird auch sie es mit Monstern zu tun bekommen... AAAAHHH!

HIER DER OFFIZIELLE TRAILER ZU "THE FOREST" - IN DEN DEUTSCHEN KINOS SEIT DEM 4. FEBRUAR 2016
3. Emilia Clarke als Louisa Clark in "Ein ganzes halbes Jahr"

Wuuaah, ganz schön creepy, die Rollen von Lena und Nathalie! Nach zwei Horror-Filmen fahren wir jetzt aber einmal eine Spur runter und denken auch an die sanften Gemüter unter uns: Was haltet ihr zum Beispiel davon, euch mal die Liebesromanze „Ein ganzes halbes Jahr“ im Kino anzusehen? Das englischsprachige Original trägt den Titel „Me Before You“ und basiert auf dem gleichnamigen englischen Roman von Jojo Moyes. Emilia Clarke (Königin Daenerys Targaryen) wird darin die Hauptrolle der Louisa Clark spielen. Interessant oder? Haben die Filmproduzenten da etwa Emilias Nachnamen in die Liebeskomödie eingebaut? Nein, dass die Romanfigur Louisa Clark und Emilia Clarke fast den gleichen Nachnamen tragen, ist überraschenderweise echt Zufall! Die Dreharbeiten für diesen Film waren für die Schauspielerin bestimmt eine ganz neue Erfahrung. Als Emilia sich vor einiger Zeit zu den Dreharbeiten zu Game of Thrones Staffel 6 äußerte, verriet sie ja schon, dass sie froh sei, dass der Dreh den GoT-Darstellern nicht das Leben gekostet hatte…

Emilia Clarke, Ein ganzes Halbes Jahr, Me before you, LOUISA CLARK, Kino 2016, Sam Claflin
Emilia Clarke wird in der Liebeskomödie "Ein ganzes halbes Jahr" die Rolle der Louisa Clark übernehmen

Worum geht es in dem Film? Unterschiedlicher könnten die zwei Hauptcharaktere in „Ein ganzes halbes Jahr“ wohl nicht sein. Will Traynor (Sam Claflin) war vor seinem Unfall der absolute Draufgänger aus wohlhabendem Hause. Louisa Clark (Emilia Clarke) hingegen war mit ihrem Kleinstadtleben und ihrem Job in einem Café mehr als zufrieden. Doch dann verliert sie ihren Job und steht vor ganz neuen Herausforderungen. Schließlich findet sie eine neue Anstellung als Heimpflegerin und pflegt fortan Will Traynor, der nach seinem Unfall an den Rollstuhl gebunden ist und jegliche Lebenslust verloren hat. Louisa hat es dadurch anfangs alles andere als leicht mit ihm, doch dann merkt sie, dass ihr Wills Glück immer wichtiger wird, weswegen sie sich dazu entscheidet, sechs Monate seine Pflegerin zu bleiben.

HIER DER OFFIZIELLE TRAILER ZU „EIN GANZES HALBES JAHR“ – In den deutschen Kinos ab dem 23. Juni 2016
4. Nikolaj Coster-Waldau als Horus in "Gods of Egypt"

So, und nun können wir auch wieder zu etwas mehr „Action“ übergehen, meint ihr nicht? Wir finden jedenfalls, dass Nikolaj Coster-Waldau in der Rolle als Horus in „Gods of Egypt“zumindest auf dem Promo-Bild unten - sich nicht so sehr von seiner Rolle als „Ser Jaime Lannister“ in Game of Thrones unterscheidet, oder? Okay, der blaue Umhang ist neu. Aber ansonsten? In einem Interview konnte der Jaime-Darsteller zuletzt jedenfalls nicht die Klappe halten und plauderte pikante neue Details zu Jon Snows Schicksal in der Eröffnungsszene von Game of Thrones Staffel 6 aus.

Nikolaj Coster-Waldau, Neu im Kino 2016, Gods of Egypt
Nikolaj Coster-Waldau erinnert in "Gods of Egypt" ein wenig an Ser Jaime Lannister, findet ihr nicht?

Worum geht es in dem Film? Der Film „Gods of Egypt“ dreht sich um die ägyptische Mythologie - allerdings aufgepeppt mit ordentlichen Special-Effects! Außerdem mischt kein anderer als Schauspieler Gerald Butler als Bösewicht mit. Dieser übernimmt die Rolle des Set, des Gottes der Dunkelheit. Nachdem Set Ägypten für sich eingenommen hat, herrscht Chaos im Land, denn der brutale Gott regiert das einst friedliche Land zusammen mit seinen Gefolgsmännern unter einer absoluten Schreckensherrschaft – und da der Herrscher wegen seiner Unbarmherzigkeit und Skrupellosigkeit so gefürchtet wird, leistet das Volk kaum noch Widerstand. Bis sich schließlich Bek (Brenton Thwaites) dazu entschließt, gemeinsam mit Gott Horus (Nikolaj Coster-Waldau) dem ganzen Spuk ein Ende zu bereiten. Um das zu erreichen, müssen der Sterbliche und der Gott sowohl im Jenseits als auch im Himmel einige gefährliche Aufgaben meistern. Mit jeder Aufgabe kommen sie aber schließlich dem Gott der Dunkelheit näher...

HIER DER OFFIZIELLE TRAILER ZU „GODS OF EGYPT“ – IN DEN Deutschen KINOS AB DEM 21. April 2016
5. SEAN BEAN ALS SEVERUS IN „DER JUNGE MESSIAS“

Kommen wir zu unserem nächsten Filmvorschlag für das Jahr 2016! Erinnert ihr euch noch an unseren Ned Stark aus Game of Thrones? Ned Stark? Ned Stark? Wer war das bloß noch einmal? Ach ja, unser Lord und Held aus dem hohen Norden in Winterfell! Ja, zugegeben, das letzte Mal, dass wir den guten Eddard vor die Linse bekommen hatten, ist schon ein Weilchen her. Inzwischen gibt es aber schon einige Theorien, die mutmaßen, dass Ned Stark bald zu Game of Thrones zurückkommen könnte… Wir bleiben da mal dran! Für alle, die den ganzen Theorien eher wenig Glauben schenken können und lieber auf Nummer sicher gehen wollen: Im Kino ist der Gute 2016 bald - ganz sicher - in „Der junge Messias“ zu sehen.

SEAN BEAN, DER JUNGE MESSIAS, The young messiah, Severus, römischer Soldat, Neu im Kino 2016
Lange hatten wir Sean Bean nicht mehr zu Gesicht bekommen. Das ändert sich nun mit dem neuen Kinofilm "Der junge Messias"!

Worum geht es im Film? Nun, die Filmindustrie ist inzwischen sicherlich gut mit Jesus-Filmen bedient. Allerdings habt ihr die biblische Geschichte aus dieser Perspektive sicherlich noch nie gesehen: Die Geschichte wird dieses Mal vom siebenjährigen Jesus Christus (Adam Greaves-Neal) selbst erzählt. Dieser zog nämlich mit seinen Eltern Maria und Joseph aus Ägypten weg, um nach Galiläa zurückzukehren. Dort angekommen, fängt er damit an, einige erstaunliche Wunder zu vollbringen, und wächst zu einer wichtigen religiösen Führungsperson heran. Als Antipas, der Sohn von König Herodes, jedoch erfährt, dass ein Junge das Massaker von Bethlehem überlebt haben soll, schickt er den römischen Soldaten Severus (Sean Bean) und seine Gefolgsmänner los, um das Kind ausfindig zu machen und zu töten.

HIER DER OFFIZIELLE TRAILER ZU „DER JUNGE MESSIAS“ – IN DEN Deutschen KINOS AB DEM 12. Mai 2016
6. JASON MOMOA ALS AQUAMAN IN „BATMAN V SUPERMAN: DAWN OF JUSTICE “

Und nun kommen wir zu unserem letzten Filmvorschlag – es ist der Film in diesem Jahr, auf den wir wohl am sehnsüchtigsten warten – und zwar: Batman V Superman! Öööh, Batman V Superman? Welcher unserer GoT-Darsteller hat in diesem Superheldenstreifen wohl eine Rolle ergattern können? Es ist kein Geringerer als Jason Momoa! Er wird in der schon mit Sehnsucht erwarteten Comic-Verfilmung die Rolle des Aquaman übernehmen. Nach dem er in Staffel 1 von Game of Thrones eine große Rolle als Dothraki-Häuptling hatte, wurde es anschließend eher ruhig um ihn. Nichtsdestotrotz: Das Dothraki-Volk ist in der Serie immer wieder präsent. Und auch die ersten Promo-Bilder zu Game of Thrones Staffel 6 verrieten uns schon, dass Daenerys Targaryen vom Dothraki-Volk ihres Ex-Lovers nicht gerade mit offenen Armen willkommen geheißen wird...

Batman V Superman, Dawn of Justice, Jason Momoa, Aquaman, Kino
Yeah! Bald sehen wir Jason Momoa (Khal Drogo) als "Aquaman" im Kino

Worum geht es im Film? Im Finale von „Man of Steel“ sorgten Superman (Henry Cavill) und General (Michael Shannon) für jede Menge Chaos auf der Erde. Noch ist unsicher, ob der Mann aus Stahl fortan als Gott verehrt wird oder ob seine Macht eventuell zu groß wird und er dadurch eine Bedrohung für die Menschheit darstellen wird. Bruce Wayne alias Batman (Ben Affleck) geht lieber auf Nummer sicher und sucht daher Superman auf, um jedes Risiko für Gotham City zu vermeiden. Während Batman und Superman also dabei sind, sich ordentlich eins auf die Nase zu hauen, bemerken sie nicht, dass eine weitere Gefahr droht: Denn der Geschäftsmann Lex Luthor (Jesse Eisenberg) hat Großes vor! Stellt sich die Frage: Arbeiten Superman und Batman dann mit- oder gegeneinander?

HIER DER OFFIZIELLE TRAILER ZU „BATMAN V SUPERMAN: DAWN OF JUSTICE“ - IN DEN DEUTSCHEN KINOS AB DEM 24. März 2016

Nicht schlecht, die neuen Filme unser GoT-Darsteller, oder? Es lohnt sich sicherlich allemal, dem Kino einen Besuch abzustatten und eure geliebten GoT-Darsteller in einem anderen Licht zu sehen - und sei es nur, um sich damit die lange Wartezeit bis zum Start von Game of Thrones Staffel 6 zu vertreiben... Wir wünschen euch schon einmal ganz viel Spaß! Welchen Film werdet ihr euch also im Kino angucken?

Quelle : WiC - Credits: Cross Creek Pictures, Gramercy Pictures, 1492 Pictures CJ Entertainment, Lionsgate, Warner Bros., melty.de, CHIP Online, FANSIDED
Die Seiten von meltygroup













© 2016 meltygroupWer wir sindKontaktWerbungImpressum und Angaben zum Datenschutz