Das Universum von melty
Edition Deutschland
88560 Leute sind online

Game of Thrones: Gerüchte um Film - was sagte George RR Martin wirklich?

Bis zum Start von Game of Thrones Staffel 6 dauert es leider noch einige Monate. Für Aufregung unter den Fans sorgten nun jedoch neue Gerüchte, wonach Buchautor George RR Martin offenbar bereits konkrete Pläne für einen GoT-Film angekündigt habe. Was ist da dran?

George RR Martin, der geniale Kopf hinter der "Game of Thrones"-Saga

Die Gerüchteküche rund um die TV-Serie "Game of Thrones" ist wahrlich ein nimmerversiegender Quell an neuen Indizien und Details, die immer neue Spekulationen rund um den Fortgang der erfolgreichen Serie hervorrufen. Während es an der Spoilerfront rund um die Drehorte der kommenden 6. Staffel von Game of Thrones derzeit wieder heiß hergeht, da ein gewisser totgeglaubter Charakter womöglich wider Erwarten in Staffel 6 doch wieder präsent sein könnte, sorgte nun ein Bericht des Daily Star für erneute Unruhe unter den Fans: Dem Blatt zufolge sei nämlich aktuell bereits ein Film zu Game of Thrones in Planung, der als eine Art Prequel zur Serie dienen solle und offenbar, so eine anonyme Quelle, Robert Baratheons Revolte gegen den "Mad King" Aerys Targaryen zum Thema haben werde. Weiter zitierte das britische Klatschblatt GoT-Kreator George RR Martin, der im Rahmen einer Emmy-Afterparty derartige Gerüchte bestätigt haben soll.

"Es wird einen Film geben, aber ich werde darin nicht involviert sein", soll GRRM zu den möglichen Gerüchten um einen GoT-Film erklärt haben. "Ich habe selbst schon viel zu viel zu tun, deshalb ist das etwas, mit dem sich HBO, DB [Daniel B. Weiss] und David [Benioff] alleine befassen werden. Ich muss ja noch zwei Bücher fertigschreiben und es gibt immer noch so viel zu tun... Der Druck ist hoch! Ich bin solch ein langsamer Schreiber und die Fans sind ohnehin schon total verärgert, weil ich nicht schneller schreibe..."

Zur möglichen Storyline in diesem Film zitiert der Daily Star besagte anonyme Quelle, die gesagt haben will: "Sie werden wohl in diverse vergangene Episoden der Serie tauchen, um dort nach einer einmaligen Storyline zu suchen, die sie anschließend näher betrachten werden. So könnten etwa einige der Hauptcharaktere, die die Fans auf dem Bildschirm bereits sterben sahen, wieder auferweckt werden, wie etwa Robb Stark, Catelyn Stark, Oberyn Martell alias The Red Viper - oder auch Ned Stark." Die Gerüchte um eine mögliche Rückkehr von Ned Stark - zumindest in Form von Flashbacks - waren ja die letzten Wochen schon häufig wieder aufgeflammt - doch was ist nun dran an den konkreten Plänen, einen solchen Film zu drehen?

Game of Thrones, Game of Thrones Staffel 5, Game of Thrones Season 5, Game of Thrones Staffel 4 Episode 1, GOT, Daenerys, Dany, Targaryen, Armee, Meereen, Emilia Clarke
Daenerys würde in einem GoT-Film nur eine Nebenrolle spielen, so GRRM in einem früheren Interview

Nun, offenbar leider nicht viel. So handelte es sich bei obigem "Zitat" von GRRM nicht nur um eine Fälschung (sein persönlicher Assistent erklärte gegenüber der Huffington Post, es handle sich dabei definitiv nicht um ein "wörtliches Zitat" von Seiten Martins), sondern auch die angeblichen Ideen für die Handlung in einem wie auch immer gearteten Film seien komplett aus der Luft gegriffen. Um dies klarzustellen, schrieb George RR Martin gestern in seinem persönlichen Livejournal:

"Ja, [dieses Interview] ist komplett falsch. Niemand arbeitet aktuell an irgendeinem Film. Und selbst wenn es einen Film gäbe, würde der nicht Roberts Rebellion behandeln." Hmpf. Schade eigentlich! Doch müssen die Fans die Hoffnung auf einen GoT-Film vielleicht doch nicht ganz aufgeben, denn so erklärte Martin gegenüber HuffPost auch: "Es wurde bereits darüber gesprochen. Ich persönlich würde mich freuen, einen zu sehen, aber es ist noch nichts entschieden."

Aha! So ist die grundsätzliche Idee eines Films also nicht komplett aus der Luft gegriffen, was auch die Aussage von HBO-Programmdirektor Michael Lombardo belegt, der vor einiger Zeit schon davon gesprochen hatte, dass er gerne dazu bereit wäre, an einem solchen Film mitzuwirken. Ob jedoch George RR Martin in welcher Form auch immer daran beteiligt sein wird, ist genauso offen wie das mögliche Thema eines solchen Films. Welche Ideen uns bei melty dabei besonders interessant erscheinen, haben wir euch vor einiger Zeit schon einmal zusammengefasst. Was würdet ihr von einem Film zu "Game of Thrones" halten?

Quelle : HBO; Daily Star; HuffPost; Variety - Credits: HBO, Emmys 2015

Game of Thrones Staffel 6

Noch mehr Neuigkeiten zu Game of Thrones Staffel 6Game of Thrones Staffel 6: GoT-Spielzeuge - Neue Hinweise zum Tod von [SPOILER]?

0 Kommentar
  • Zur Zeit gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel. Zögere nicht, Deine Meinung mit den anderen zu teilen, indem Du den ersten Kommentar postest!
Die Seiten von meltygroup























© 2016 meltygroupWer wir sindKontaktWerbungImpressum und Angaben zum Datenschutz