Gilmore Girls: Rory gibt Michelle Obama Bücher-Tipps im Weißen Haus (Video)!

Rory (Alexis Bledel) im Bücher-Talk mit der First Lady, Michelle Obama.
Verfasst von

Noch in diesem Jahr quatschen uns die "Gilmore Girls" Rory (Alexis Bledel) & Lorelai (Lauren Graham) bei 'ner Menge Kaffee und Fastfood endlich wieder schwindlig. Vor dem Start des Revivals "A Year in the Life" legte Rory jedoch einen Abstecher bei der First Lady im Weißen Haus ein!...

Bevor die GILMORE GIRLS Rory (Alexis Bledel) und Lorelai (Lauren Graham) uns im Revival A YEAR IN THE LIFE bei literweise Kaffee und ´ner Menge Fastfood endlich wieder voll quatschen, machte Rory jetzt einen kleinen Abstecher ins Weiße Haus, wie das jetzt veröffentlichte Video (s. unten) auf der offiziellen Twitter-Seite der GILMORE GILRS zeigt. Anlass beim Besuch der Obamas? „Nur zwei Mädels, die über Bücher quatschen“, klärt der Titel des Videos auf. Yale-Absolventin und Leseratte Rory ging First Lady Michelle Obama mit einigen Lektüre-Tipps für deren LET GIRLS LEARN-Initiative zur Hand, mit der sich die Obamas für die Bildung, Rechte und Zukunft von Mädchen weltweit einsetzt. In Rory hat Michelle Obama dann auch genau die richtige Mitstreiterin gefunden, die - hochmotiviert - das Büro der First Lady mit gleich einer ganzen Armada an Büchern zustellt.

„Ich war mir nicht sicher, in welcher Stimmung sie sein würden, daher habe ich alles von Shakespeare mitgebracht, weil man mit ihm einfach nichts falsch machen kann“, erklärt Alexis Bledel in ihrer Rolle. Weitere „leichte“ Lektüre für Michelle Obamas Trip nach Liberia, Marokko und Spanien: „Ein bisschen Proust. SOPHIE’S CHOICE - egal ob sie den Film gesehen haben. Jane Austen, ich meine - kommen sie, es ist Jane Austen“ kommentiert Rory ihre Auswahl gegenüber einer leicht verdutzten First Lady und setzt fort:

"MOBY DICK, ANNA KARENINA, DIE GESCHICHTE VOM AUFSTIEG UND FALL DES RÖMISCHEN REICHES - sie wissen schon, ein paar klassische Bücher für den Strand.“ Das Sahnehäubchen versteckt sich allerdings in Rorys Tasche: Eine Packung Pop-Tarts mit Blueberry-Geschmack, mit besten Grüßen von Lorelai (*hat sie da kurz Michelle Obamas Engagement für gesundes Essen vergessen?*)

Mit den Obamas verbindet Rory eine besondere Geschichte. So erhielt sie bekanntlich in der finalen siebenten Staffel von GILMORE GIRLS die Möglichkeit, Barack Obamas Präsidentschafts-Kampagne als Reporterin zu begleiten. Während es karrieretechnisch also *tippi, toppi* lief, lehnte Rory damals Logans Heiratsantrag ab. Wir dürfen also gespannt sein, wie es im Mini-Comeback auf Netflix für Alexis Bledels Seriencharakter weitergeht. Auf neuen Fotos zum Revival legte ein vielsagendes Bild ja bereits nahe, dass Rory wohl eine Universitätslaufbahn als Professorin eingeschlagen zu haben scheint.

Beruflich scheint sie ihren Weg also gefunden zu haben. Fragt sich also, was sich liebestechnisch für Rory im vierteiligen Revival tut. Holt Logan möglicherweise das zweite Mal den Verlobungsring hervor? Oder kommt es zum Happyend zwischen Rory und Dean, welches Jared Padalecki kürzlich anteaste? Es bleibt weiter spannend und wir können es kaum erwarten, dass auf Netflix endlich der Startschuss fällt. Wie findet ihr das Video mit Michelle Obama?

Quelle : Twitter - Credits: Warner Bros via EW, Twitter/Gilmore Gilrs