Das Universum von melty
Edition Deutschland
77337 Leute sind online

MTV Movie Awards 2014: Gewinner und Highlights

In der vergangenen Nacht vom Montag wurden die MTV Movie Awards 2014 in Los Angeles verliehen. Zahlreiche Stars gaben sich die Klinke in die Hand und sorgten für eine ausgelassene Stimmung !

Rita reißt Zac das Hemd vom Leib

Die MTV Movie Awards 2014 fanden vergangene Nacht in Los Angeles statt. Moderiert von Conan O`Brian gehörte zu den größten Abräumern der Film The Hunger Games : Catching Fire, der in insgesamt drei von sechs Kategorien einen Preis einholen konnte. Unter anderem als Bester Film, Bester Schauspieler und Beste Schauspielerin heimste Hunger Games die wichtigsten Preise ein. Die Schauspieler Josh Hutcherson und Sam Claflin nahmen den Preis in der Kategorie Bester Film entgegen und widmeten diesen an den verstorbenen Schauspieler Philip Seymour Hoffman, der in Catching Fire den Spielemacher verkörperte. Bereits auf dem roten Teppich vor Showbeginn fiel auf, dass der diesjährigen MTV Preisverleihung viele Stars fernblieben. Jennifer Lawrence, die zur Gewinnerin des Abends gehörte, erschien erst gar nicht. melty.de hat noch mehr News !

Rita reißt Zac das Hemd vom Leib
Rihanna überzeugte mit ihrem All-White-Look

Trotz fehlender Stars überraschten einige Celebrities mit ihren Auftritten auf der Bühne. Eyecandy Zac Effron nahm seinen Preis entgegen und zeigte damit seinen trainierten Oberkörper, der nicht nur die Fans, sondern auch Jessica Alba und Rita Ora ins Schwärmen brachte. Emotional wurde es als in Ehren an Paul Walker, der Ende letzten Jahres tödlich verunglückte, von seinen Co-Stars Vin Diesel und Jordana Brewster eine bewegende Rede gehalten wurde. Rihanna und Eminem performten ihren Song Monster, doch die versprochene Bombenshow fiel aus. Insgesamt konnte sich die vergangene MTV Movie Award Show zeigen lassen, immerhin hat sich O`Brian mächtig ins Zeug gelegt um cool genug für sein Publikum zu sein, doch die Show gehörte nicht zu den besten im Vergleich zu den vorherigen Jahren.

Die Liste der Gewinner findet ihr hier : Wie fandet ihr die Show?

  • BEST FILM The Hunger Games : Catching Fire
  • BEST FEMALE PERFORMANCE Jennifer Lawrence - The Hunger Games : Catching
  • Fire BEST MALE PERFORMANCE Josh Hutcherson - The Hunger Games : Catching Fire
  • BREAKTHROUGH PERFORMANCE Will Poulter - We're the Millers
  • BEST KISS Emma Roberts,Jennifer Aniston and Will Poulter - We're the Millers
  • BEST FIGHT The Hobbit : The Desolation of Smaug – Orlando Bloom and Evangeline Lilly vs. Orcs
  • BEST COMEDIC PERFORMANCE Jonah Hill - The Wolf of Wall Street
  • BEST SCARED-ASS-SHIT PERFORMANCE Brad Pitt - World War Z
  • BEST ON-SCREEN DUO Vin Diesel and Paul Walker - Fast & Furious 6
  • BEST SHIRTLESS PERFORMANCE Zac Efron - That Awkward Moment
  • WTF MOMENT Leonardo DiCaprio - The Wolf of Wall Street
  • BEST VILLAIN Mila Kunis - Oz The Great and Powerful
  • BEST ON-SCREEN TRANSFORMATION Jared Leto - Dallas Buyers Club
  • FAVORITE CHARACTER Shailene Woodley - Divergent
  • BEST MUSICAL MOMENT Backstreet Boys, Jay Baruchel, Seth Rogen and Craig Robinson - This is the End
  • BEST CAMEO PERFORMANCE Rihanna - This is the End
  • BEST HERO Henry Cavill as Clark Kent - Man of Steel
  • TRAILBLAZER AWARD Channing Tatum
  • GENERATION AWARD Mark Wahlberg
Quelle : mtv.de - Credits: Getty Images

MTV Movie Awards 2014

0 Kommentar
  • Zur Zeit gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel. Zögere nicht, Deine Meinung mit den anderen zu teilen, indem Du den ersten Kommentar postest!
Die Seiten von meltygroup























© 2016 meltygroupWer wir sindKontaktWerbungImpressum und Angaben zum Datenschutz