Das Universum von melty
Edition Deutschland
88317 Leute sind online

Kim Kardashian posiert nackt für das Cover der GQ (Fotos)

Kim Kardashian tut einmal wieder, was sie am besten kann : Sie posierte komplett nackt für das Männer-Magazin GQ. Fotos, die den Titel „Frau des Jahres“ wohl wert sind…

Bereits bei den MTV VMAs 2014 vor zwei Wochen hatte Kim Kardashian neben einer strahlenden Beyoncé und einer heulenden Miley Cyrus für Aufsehen gesorgt : In einem knappen Mini-Kleid mit Ethno-Print zeigte Kim Kardashian in der Mitte ihrer Schwestern Kendall und Kylie Jenner, was sie hat ! Das britische Männer-Magazin GQ hatte die 33-jährige Frau von US-Rapper Kanye West (37) diese Woche erst zur „Frau des Jahres“ gewählt - eine Entscheidung, die allerdings nicht alle nachvollziehen konnten. Viele warfen der GQ vor, statt eine Frau für ihr soziales, intellektuelles oder künstlerisches Verdienst zu ehren, eher nur (im wahrsten Sinne des Wortes) auf ihr Hinterteil geschaut zu haben. Und das ist bei Kim Kardashian ja bekanntlich durchaus ausgeprägt ! Wie dankte der TV-Star mit der unglaublichen Sanduhr-Figur nun dem Magazin ? Klar - indem sie für das aktuelle Cover der GQ komplett die Hüllen fallen ließ…

Weitere Neuigkeiten zu Kim KardashianKim Kardashian ändert ihren NamenRihanna, Kim Kardashian, Miley Cyrus: Po-Parade

Kim Kardashian, Kim Kardashian nackt Cover GQ, Kim Kardashian GQ, Kim Kardashian Brüste, Kim Kardashian Po, Kim Kardashian Sanduhr-Figur, Kim Kardashian sexy, Kanye West, Kim Kardashian Frau des Jahres GQ
Kim Kardashian mit Ehemann Kanye West bei der Verleihung des Titels "Frau des Jahres" des Männer-Magazins GQ

Auf den Bildern der neuen GQ sehen wir Kim Kardashian komplett nackt und mit blondierten Haaren, wie sie sich auf grauer Seiden-Bettwäsche räkelt und einen schmachtenden Blick in Richtung Kamera wirft… Man muss aber auch zugeben : Die Wahl von Kim Kardashian zur „Frau des Jahres“ sagt viel über die Mentalität des Magazins GQ aus. Eine Frau, deren Bekanntheit einzig und allein darauf beruht, dass sie an der richtigen Stelle ihre Brüste und ihren Po in Szene bringt, und die mit einer Reality-Show über das Leben ihrer Familie ihr komplettes Privatleben der Öffentlichkeit preisgibt - nun, man fragt sich doch irgendwie unweigerlich, was eine Frau heutzutage noch „können“ muss, wenn es doch offenbar schon reicht, ab und an mal die Hüllen fallen zu lassen… Wie etwa mit sexy Bikini-Fotos aus den Flitterwochen von Kim Kardashian mit Kanye West ! Was haltet ihr von der Auszeichnung?

Credits: Uppa / Visual Press Agency

Kim Kardashian

Noch mehr Neuigkeiten zu Kim KardashianKim Kardashian ändert ihren Namen

0 Kommentar
  • Zur Zeit gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel. Zögere nicht, Deine Meinung mit den anderen zu teilen, indem Du den ersten Kommentar postest!
Die Seiten von meltygroup























© 2016 meltygroupWer wir sindKontaktWerbungImpressum und Angaben zum Datenschutz