Das Universum von melty
Edition Deutschland
65178 Leute sind online

Nina Dobrev & Austin Stowell: Liebes-Aus nach 7 Monaten Beziehung?

SCHOCK! Nina Dobrev & Austin Stowell sollen sich angeblich getrennt haben...
Verfasst von

Schock: Nina Dobrev (Ex-"The Vampire Diaries"-Darstellerin) und Austin Stowell ("Bridge of Spies") gehen ab jetzt offenbar getrennte Wege! Erfahrt alles, was wir über die angebliche Trennung des Hollywood-Paares wissen.

Nina Dobrev wurde mit ihrer Rolle als Elena Gilbert in der Serie "The Vampire Diaries" zum Serienliebling. Aber auch nach ihrem Ausstieg aus der Vampir-Serie war die Schauspielerin weiterhin erfolgreich. So berichteten wir ja erst vor einigen Tagen, dass Nina Dobrev es geschafft hat, neben großen Schauspielern wie Vin Diesel und Samuel L. Jackson im Kinofilm „xXx: The Return of Xander Cage“ eine Rolle zu ergattern, der voraussichtlich 2017 in die deutschen Kinos kommen wird. Ob es womöglich Differenzen zwischen dem Paar gab, weil Nina ihre Hollywood-Karriere so energisch weiter vorantreiben wollte? Die Schauspielerin hat sich bisher jedenfalls noch mit keinem Kommentar zu den neuesten Berichten geäußert, wonach sie und ihr Freund Austin Stowell aufgrund von "Terminkalender-Problemen" getrennt seien... Wenn man ihren Instagram-Account aber mal genauer unter die Lupe nimmt, fällt auf, dass schon länger kein gemeinsames Bild des Pärchens gepostet worden war. Stattdessen findet man dort viele Bilder, die die Ex-"The Vampire Diaries"-Darstellerin bei Aktivitäten mit ihrer Mädels-Clique zeigen: So sah man Nina etwa gemeinsam mit ihren Mädels auf dem Super Bowl 2016 - von Austin keine Spur. Und auch sonst scheint es, als seien ihre Mädels in der letzten Zeit nicht von ihrer Seite gewichen…

Nina Dobrev Instagram, Trennung, break up, split up, Beziehungsaus, Liebesaus, Nina Dobrev und Freundinnen, The Vampire Diaries Staffel 7, season 7, TVD
Nina und ihre Freundinnen machten sich vor ein paar Tagen nen schönen Mädelstag und tranken Cocktails
Nina Dobrev Instagram, Valentinstag, Trennung, break up, split up, Beziehungsaus, Liebesaus, Nina Dobrev und Freundinnen, The Vampire Diaries Staffel 7, season 7, TVD
Den Valentinstag verbrachte die hübsche Schauspielerin ohne ihren Freund...

Als Nina Dobrev Anfang des Jahres ihren 27. Geburtstag feierte, machte Freund Austin ihr ja noch über Instagram einen total süßen Liebesbeweis… Tja, und dann am Valentinstag postete Nina auf Instagram nicht ein einziges Bild mit ihrem Schatz (geschweige denn eine Liebesbotschaft an ihn). Stattdessen veröffentlichte sie "nur" ein Bild mit - na klar - ihren engen Freundinnen (s. oben)… Irgendetwas ist also in der Zeit dazwischen passiert! Nach einem "exklusiven" Bericht von E!Online sagten sich Nina und Austin nach 7 Monaten gemeinsamer Beziehung offenbar „Lebewohl“. Erst im September letzten Jahres gaben die zwei ihr „Red Carpet-Debüt“ als offizielles Paar, als Austin die Film-Premiere zu „Bridge of Spies“ feierte, in dem er mitspielte. Ein paar Wochen nach dem öffentlichen Auftritt bestätigte das Paar die Beziehung auch über Twitter.

Vielleicht äußern sich Nina und Austin ja auch bald selbst zu den Trennungsgerüchten. Ein "Insider" soll gegenüber E!Online schon einmal verraten haben: „Es begann schwierig zu werden, weil beide einen so vollen Terminkalender hatten.“ Zugegeben: Eine Beziehung zu führen, wenn beide Partner ständig auf Achse sind, um neue Filme zu drehen, ist sicherlich nicht leicht... E!Online berichtet außerdem noch, dass einige Quellen vermuten, dass die Beziehung schon Ende Januar/ Anfang Februar 2016 zu Ende gegangen sei. Vielleicht kann das ja auch erklären, warum die beiden in letzter Zeit keine gemeinsamen Bilder mehr von sich gepostet hatten... Oder ist das alles doch nur ein gigantischer Hoax? Was denkt ihr: Haben sich Nina Dobrev & Austin Stowell wirklich getrennt?

Quelle : E!Online, People Magazine - Credits: Getty Images, Instagram (Nina Dobrev)
0 Kommentar
    Die Seiten von meltygroup























    © 2016 meltygroupWer wir sindKontaktWerbungImpressum und Angaben zum Datenschutz