Suicide Squad: Last Minute - Warner Bros. enthüllt Gastauftritt von [SPOILER]!

Wer hat einen Gastauftritt in "Suicide Squad"?
Verfasst von

Überraschung! Auf den letzten Metern vor US-Kinostart von "Suicide Squad" enthüllt Warner Bros. überraschend einen weiteren Gastauftritt im Film! Erfahrt hier, welchen DC-Charakter es zu den Schwerverbrechern, Killern & Freaks nach Midway City verschlägt [SPOILER] ...

Der Countdown läuft im Hause Warner Bros./DC: Während wir uns hierzulande noch bis zum 18. August gedulden müssen, gehen die Schwerverbrecher, Killer und Freaks von SUICIDE SQUAD jenseits des Atlantiks bereits ab 5. August auf ihre halsbrecherische Kino-Mission zur Rettung der Welt. Bereits seit längerem kreisen die Spekulationen um den Gastauftritt von Ben Afflecks Dark Knight. Dass Batfleck in jenem Film, in dem es nur Badasses und noch größere Badasses zu geben scheint, nicht unbedingt als strahlender Superheld herausstechen wird, uns Batman in SUICIDE SQUAD vielmehr ziemlich Angst einflößen könnte, erklärte jüngst Regisseur David Ayers. Jetzt allerdings sorgt ein weiterer Gastauftritt für Wirbel, den Warner Bros. quasi auf den letzten Metern enthüllte:

Justice League, The Flash, Barry Allen, Ezra Miller
Ezra Miller als Barry Allen aka The Flash im Trailer zu "Justice League".

Ezra Millers The Flash, den wir erst jüngst im ersten offiziellen Trailer zu JUSTICE LEAGUE zu Gesicht bekamen, werde einen Part im Film haben, berichten etwa Variety und Deadline. DC’s Starlet Speedster sei demnach in einer Pressemitteilung zu in dieser Woche stattfindenden Test-Screenings aufgetaucht. Unklar sei jedoch, wie groß der Part von Millers Leinwandcharakter ausfallen werde, welche Einfluss dieser auf den Plot des Films habe und ob The Flash erst während der Nachdrehs zum Cast dazu stieß. Auch fragt sich, wie der schnellste unter den DC-Superhelden, der wohl eher zu den wenigen Guten im Film zu zählen ist, zu JUSTICE LEAGUE-Kollege Batfleck steht.

Damit hat Millers The Flash wohl bereits den zweiten Gastauftritt zu verbuchen, bevor er November kommenden Jahres mit der JUSTICE LEAGUE- und im März 2018 mit seinem Solo-Film ins Kino kommt. Das erste Mal tauchte der schnellste unter den DC-Helden bekanntlich bereits in BATMAN V SUPERMAN auf. Auf dem Video einer Überwachungskamera, auf das Bruce Wayne zwischen den Lex Corp.-Daten stoß, machte Barry Allen einen Ladendieb unsicher. Ebenso sahen wir The Flash in der sogenannten (Alp-)Traum-Sequenz des Dark Knight auf... Ezra Millers The Flash in SUICIDE SQUAD - Was haltet ihr davon?

Quelle : Variety, Deadline - Credits: Warner Bros.