Das Universum von melty
Edition Deutschland
53721 Leute sind online

The Vampire Diaries: Ian Somerhalder - ist nach Staffel 7 doch Schluss mit Damon?

Bye, bye, Damon?
Verfasst von Kristin W.

Eigentlich ist für „The Vampire Diaries“ schon Staffel 8 bestätigt worden. Ein Bild auf Ian Somerhalders Instagram-Account lässt nun aber erneut befürchten, dass der Schauspieler der Serie den Rücken zukehren könnte. Was uns so in Angst und Schrecken versetzt hat? Das erfahrt ihr hier…

The Vampire Diaries Staffel 7 ist offenbar DIE Gelegenheit für Paul Wesley (Stefan Salvatore) und Ian Somerhalder (Damon Salvatore), endlich auch mal hinter der Kamera der Erfolgsserie Platz zu nehmen. So hatte Paul beispielsweise schon in Folge 11 von The Vampire Diaries Staffel 7 die Ehre, auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen. Und dieser Platz scheint dem Schauspieler gut gefallen zu haben, weswegen wir seine Arbeit als Regisseur in Episode 21 („Requiem for a Dream“) bald schon zum vierten Mal bestaunen werden können. Auch Schauspielkollege Ian Somerhalder ist derzeit wieder hinter der Kamera bei TVD aktiv. Zuletzt war der Damon-Darsteller in Staffel 6 in „The Downward Spiral“ als Regisseur bei TVD tätig und nun bekommen wir sein nächstes Werk mit der kommenden Episode 16 am 1. April zu sehen. Stolz wie Oskar postete der Schauspieler deswegen folgendes Bild auf Instagram, zu dem er schrieb:

Instagram Ian Somerhalder, Regie, Regisseur, Episode 16 The Vampire DIaries, TVD, Twitter, Lederheftmappe, Studio
Gute oder schlechte Nachrichten für TVD-Fans?

„Ich arbeite an der Nachproduktion zu Episode 7x16, bei der ich Regie geführt habe… Wir werden die Folge zusammen anschauen und live tweeten. Ich kann es kaum erwarten, meine Ledermappe für das Skript via Twitter zu verlosen und über FedEx an euch zu verschicken. Die Mappe ist sehr wertvoll für mich. Ich habe sie seit Jahren für meine Rolle als Damon Salvatore verwendet. Ich möchte sie gerne an einen von euch verschenken."

Wir wissen nicht, wie es euch geht, aber wir ziehen aus diesem Post zwei Schlüsse. Fangen wir erstens mit der guten Nachricht an: Während der Ausstrahlung von „Days of Future Past“ auf The CW werden die Darsteller ihren Fans offenbar Rede und Antwort via Twitter stehen. Damit habt ihr also die Möglichkeit, von euren Lieblingsserienstars endlich selbst Antworten auf eure Fragen zu erhalten. Was für eine Chance! Zweitens: Wir wollen an dieser Stelle keine Illusionen zerstören, aber aus welchem Grund möchte Ian Somerhalder die Heftmappe für seine Skripte loswerden?

Das kannst du doch nicht ernst meinen, Ian! Zwischen den Zeilen seines Posts befürchten wir nämlich auch eine ‚schlechte Nachricht‘ lesen zu können… Handelt es sich bei der Verlosung wirklich ‚nur‘ um eine nette Geste? Denn einen Grund, warum er seine Mappe genau verschenken will, nennt er nicht. Kann es also sein, dass der Schauspieler doch ins Grübeln kommt, seine Rolle als Damon Salvatore und das ganze Vampir-Dasein ein für allemal an den Nagel zu hängen? Eigentlich sprachen zuletzt alle Anzeichen gegen ein baldiges ‚Lebewohl‘ von TVD. So redete Ian Somerhalder endlich Klartext zu den Gerüchten seines Ausstiegs und The CW bestätigte vor einiger Zeit Staffel 8 von The Vampire Diaries…

Malen wir da jetzt den Teufel an die Wand? Hmm… Wäre das nicht eine Frage, die ihr dem Schauspieler am 1. April 2016 selbst stellen könntet? Wenn ihr wissen wollt, wie es mit Damon & seinem Bruder Stefan in jener Episode weitergeht, dann lest hier gerne auch die Synopsis zu Folge 16 von The Vampire Diaries Staffel 7. Was glaubt ihr? Kommt Ian Somerhalder ins Grübeln, ob er bei TVD aussteigen soll, oder ist das alles zu weit hergeholt?

Quelle : Instagram (Ian Somerhalder) - Credits: Teh CW, Instagram (Ian Somerhalder)
Die Seiten von meltygroup























© 2016 meltygroupWer wir sindKontaktWerbungImpressum und Angaben zum Datenschutz