The Walking Dead: Ex-TWD-Star behauptet, "Ich hätte eigentlich Ricks Freundin sein sollen"

Wem gehört Rick Grimes (Andrew Lincoln) Herz?
Verfasst von

In "The Walking Dead" Staffel 6 funkte es zwischen Rick und Michonne. Doch eigentlich war alles ganz anders geplant! Auf der Walker Stalker Con in New Jersey kam nun ans Licht, für wen Rick eigentlich bestimmt war... [Comic-SPOILER!]

Kein Seriencharakter bei „The Walking Dead“ ist sicher! Auch nicht jene, die in den Comicvorlagen von Robert Kirkman nach wie vor am Leben sind... Das musste vor allem Andrea-Darstellerin Laurie Holden am eigenen Leib erfahren, als ihr Seriencharakter in Staffel 3 durch die Hand des grausamen Governors (aka Philip Blake) starb. Ihr Tod entsetzte viele Fans, denn in den Comicvorlagen ist Andrea nach wie vor am Leben und sogar die Frau von - sorry Michonne – Rick Grimes! Die Handlungen in der Serie weichen öfters von denen der Comics ab, um für die belesenen TWD-Fans nach wie vor Schock-Momente bereit zu halten, wie Serienmacher Scott M. Gimple vor einiger Zeit gegenüber Entertainment Weekly erklärte. Erfahrt im Folgenden, wie Andrea-Darstellerin Laurie ihren Serientod erlebte und was sonst noch für die mutige Blondine geplant war!

Auf der Walker Stalker Con in New Jersey erzählte Laurie von ihren Plänen bei TWD: „Nun, ich hatte einen 8-Jahres-Vertrag, ich sollte bis zum Ende dabei sein. Es war so geplant, dass ich mit Rick zusammen komme, Woodbury auf einem Pferd reitend rette und in Atlanta ein Haus kaufe. Doch dann bekam ich den Anruf von dem Serienmacher, der nun nicht mehr dabei ist, um 22Uhr in der Nacht…

...Ich war gerade am Set bei Dreharbeiten. Er sagte mir, dass er die Folge so wie geplant nicht schreiben könne und dass er meinen Seriencharakter töten würde… Wir bekamen dann alle das Drehbuch und waren entsetzt! Ich habe mich gefühlt, als sei ich erschossen worden. Nichts war so, wie es geplant war.“ Wow, das war allerdings eine große Veränderung. Und dann auch noch so kurzfristig! Könnt ihr euch in der Serie Andrea an der Seite von Rick vorstellen – anstelle von Jessie oder Michonne?

The Walking Dead, andrea, andrea tot, staffel 3, Laurie Holden, AMC, comics vs. serie
Andrea (Laurie Holden) sollte eigentlich Ricks zukünftige Frau spielen.

Laurie sei zwar nach wie vor traurig, nicht mehr dabei zu sein, fand ihren "Tod“ allerdings am Ende doch ziemlich toll: „Ich denke, 'The Walking Dead' läuft nun wirklich gut mit Serienmacher Scott Gimple. Heute ist TWD ganz anders. Ich bin sehr dankbar dafür, wie mein Tod geschrieben wurde. Ich bin in Würde gegangen und durfte mit einer Starbesetzung zusammen spielen.“ Mal schauen, ob die Serie bei der Wahl von Negans Opfer in Staffel 7 auch wieder von den Comics abweicht… Andrea als Ricks Ehefrau - Was sagt ihr dazu?

Quelle : AMC, comicbook - Credits: AMC