Avengers 2: Alle wichtigen Infos zum Filmstart, Spiderman-Leak nur ein Fake?

Der Film "Avengers 2 - Age of Ultron" kommt morgen in die deutschen Kinos
Verfasst von

Am gestrigen Dienstag, den 21. April 2015, feierte "Avengers 2 - Age Of Ultron" in London Premiere. In der vorangegangenen Pressekonferenz gab Regisseur Joss Whedon wichtige Infos zum Film und berichtete, was er von dem kürzlich aufgetauchten Spiderman-Leak hält. Lest hier alle aktuellen Infos zum Film auf einen Blick...

Gestern feierte der Film "Avengers 2 - Age of Ultron" in London seine Europa-Premiere ! Der aktuelle Avengers-Streifen scheint noch eine Dimension schneller und größer zu sein als sein Vorgänger ! Gleich in mehreren Städten müssen die Avengers gegen die Terrororganisation H.Y.D.R.A. ankämpfen. Aber das ist noch längst nicht alles ! Iron Man alias Tony Stark versucht mit Hilfe des "Unendlichkeitssteins" sein schon lange geplantes Friedensprogramm fertigzustellen. Leider mit unerwünschten Folgen... K.I., sein neuentwickeltes Computersystem, erwacht zum Leben und will die Menschheit vernichten ! Für Captain America (Chris Evans), Iron Man (Robert Downey Jr.), Thor (Chris Hemsworth), Black Widow (Scarlett Johansson), Hawkeye (Jeremy Renner) und den zum Hulk mutierenden Bruce Banner (Mark Ruffalo) beginnt ein aufregender Kampf !

Die Kritiken nach der Premiere verkünden ausnahmslos : Dieser Film wird ein Action-Spektakel ! Regisseur Joss Whedon hat es sich offenbar zum Ziel gesetzt, mit diesem Film einen richtigen Blockbuster zu kreieren, der eine regelrechte Achterbahnfahrt der Action-Unterhaltung ist. So beginnt der Film direkt mit einer Kampfszene, in der die Superhelden versuchen, die H.Y.D.R.A.-Festung zu stürmen und lässt nach diesem fulminanten Start nicht mehr an Fahrt nach. Dieser Avengers-Teil ist deutlich emotionaler als der letzte : So lernen die Zuschauer in diesem Teil auch die persönliche Seite der Superhelden kennen. Zum einen wird Hawkeyes Familiengeschichte durchleuchtet (sehr dramatisch ! ) und zum anderen gibt es auch noch eine tragische Lovestory zwischen Banner und Black Widow. Als einziger Kritikpunkt könnte lediglich genannt werden, dass durch die ganzen Actionszenen der Humor ein bisschen zu kurz kommen könnte... Aber das ist wohl Geschmackssache.

In der Pressekonferenz dementierte der Regisseur Joss Whedon übrigens die kürzlich aufgekommenen Gerüchte, dass es eine Abspannszene mit Spiderman geben könnte : "Das ist nicht echt. Ich weiß nicht, womit das angefangen hat. Keine Ahnung, wer das aufgebracht hat. Wir wollten deutlich machen, dass es keine Abspannszene geben wird, weil nach 40 Minuten Abspann und Danksagungen, dachten wir, dass die Leute dann sauer werden würden. Nein, ich habe wirklich absolut keine Ahnung, womit das angefangen hat." Allerdings, so heißt es bei Radiotimes, soll es in der Mitte des Abspanns durchaus eine kleine Szene geben. Dort soll Spiderman aber nicht zu sehen sein. Ab dem morgigen Donnerstag, den 23. April 2015, soll der Film in den deutschen Kinos laufen. Vorab gab es eine Protestwelle von mehr als 200 kleineren Kinos, die die Ausstrahlung von "Avengers 2 - Age of Ultron" boykottieren wollen. Grund dafür ist, dass der Filmverleih von "Avengers" angeblich immens hohe Leihgebühren verlangt, die für die privaten Kinobetreiber nicht tragbar sind. Es bleibt abzuwarten, ob der morgige Start in den Kinos vollkommen ohne Komplikationen verläuft. Für mehr Informationen über aktuelle Filme lest hier weiter.

Um zu "Avengers 2 - Age f Ultron" immer auf dem neuesten Stand zu sein, folgt uns auch auf Twitter und Facebook. In wenigen Tagen werden wir dort auch die Veröffentlichung mehrerer Interviews mit den Stars vom Roten Teppich der Premierenfeier in London bekannt geben. Man darf gespannt sein ! Worauf freut ihr euch bei "Avengers 2 - Age of Ultron" am meisten?

Quelle : radiotimes.com - Credits: Marvel Studios